nackt|Collage

Die Collage-Technik ist die systematische Ausbeutung des zufälligen oder künstlich provozierten Zusammentreffens von zwei oder mehr wesensfremden Realitäten auf einer augenscheinlich dazu ungeeigneten Ebene – und der Funke Poesie, welcher bei der Annäherung dieser Realität überspringt. Max Ernst, Biographische Notizen, 1962

                    Menschen, Momente, Impulse, Atmosphären, Lichtstrahlen, Farben, Gemurmel, Magazine, Zeitungen, Plunder, Schere, Cutter, Zeichnung, Annäherung, Zerstörung, Fragmente, Belegungen, Bildräume, Leerstellen, Silhouetten, Schnipsel, Ränder, Schnitte, Kanten, Plazierungen, Konstruktionen, Umdeutungen…